April Cardigan von PetiteKnit

Der August war so warm und sonnig, einerseits freue ich mich darüber (konnte jeden Tag ein Sommerkleid anziehen), andererseits habe ich Angst vor dem großen Klimakollaps. Die Flüsse sind fast ausgetrocknet, die Gärten sehen aus wie in der Steppe und an anderen Orten gibt es Starkregen mit schlimmen Überschwemmungen. Ich bin gespannt, wie es im September weiter geht.
Heute am ersten Mittwoch im Monat treffen sich die schneidernden Damen wieder um ihre neuen Kreationen zu zeigen, wird es schon herbstlich oder sehen wir noch leichte Tops und sommerliche Kleidung? 
Bei mir ist es ein Mix 😀
Im Internet hatte ich schon so viele April Cardigan von PetiteKnit gesehen und war jedes mal begeistert. Ich hatte mir vorgenommen beim FJKA (Frühlings Jacken Knit Along) mitzustricken, aber dann kamen andere Projekte dazwischen. Die Wolle war schnell geordert, genauso wie die Anleitung. Dusselligerweise merkte ich erst hinterher, dass ich die Anleitung schon vor Jahren kaufte.

Ich strickte also alleine munter vor mich hin, die Passform überzeugte mich von Anfang an. Der Cardigan wird ja von oben nach unten gestrickt, dadurch entfällt das nervige zusammennähen. Durch die dicken Nadeln war ich ziemlich schnell fertig mit stricken. Die passenden Knöpfe kaufte ich auf einem Stoffmarkt. Und dann ruhte alles still vor sich hin.

Am letzten Wochenende knöpfte ich mir die Jacke im wahrsten Sinne des Wortes wieder vor, und nähte endlich die Knöpfe an.

Schön flauschig und warm ist mein neues Kleidungsstück.

Hier ist die Schulterpartie etwas genauer zu erkennen.

Der Cardigan passt toll zu Kleidern, aber auch zu Hosen. Er gefällt mir sehr gut, da werde ich bestimmt ein weiteres Modell stricken, irgendwann. Jetzt ist erst einmal ein Kolding an der Reihe. Jetzt freue ich mich auf den Herbst und kühlere Temperaturen, denn so richtig hatte ich den Cardigan noch nicht an, hier nur für die Fotos.

Die Wolle ist von Drops, Flora und Kidsilk, eine traumhafte Kombination und preislich top. Auch die Qualität überzeugt mich.
Ein schnelles Nähprojekt gab es außerdem auch noch.
Das Kimono Tee von Maria Denmark habe ich schon oft genäht, klick hier . Irgendwann gab es mal ein Update vom Schnitt, der schlummerte aber lange auf meiner Festplatte. Deshalb darf er bei den #schlummerndeschnitte2022 vom August teilnehmen.
Nix besonderes, aber Basic-Shirts sind immer gut zu gebrauchen, außerdem konnte ich damit Stoffabbau betreiben. Die Hose ist Loose fit aus der Ottobre und mein absoluter Lieblingsschnitt für Sommerhosen.
Die Fotos sind diesmal in Köln auf dem Alter Markt entstanden. Dort haben wir eine Time-Ride-Stadtführung mitgemacht, total verrückt mit VR-Brillen. Anschließend wurde mit der ganzen Familie der Geburtstag vom Besten gefeiert. Das war ein wunderschöner Abend.

Verlinkt bei Me Made Mittwoch
sewlala von madeMOIselle
Jetzt mache ich aber erstmal einen gemütlichen Bummel über den MMM bevor es an neue Nähprojekte geht. 
Herzlichst, Heike

Beitrag veröffentlicht

in

, , , ,

von

Schlagwörter:

Kommentare

17 Antworten zu „April Cardigan von PetiteKnit“

  1. Avatar von Nordendstück

    Was für eine wunderbare schlichte Strickjacke, mit der drops Wolle habe ich gemischte Erfahrungen gemcht, preislich natürlich super, aber ich hatte auch schon 2 x einen Reinfall, weil das Pilling ganz schlimm war. Tatsächlich kaufe ich sie deshalb nicht mehr. LG Anja

  2. Avatar von rosa Sujuti

    Der Cardigan ist klasse!
    Bei mir liegt ein Cardigän in fast gleicher Passform für den Herbst bereit, aber gestrickt nach einem anderen Designmodell und mit mehr Farbe, 😀.
    LG von Susanne

  3. Avatar von Manu

    wunderschön. ich mag solche kleinen Jäckchen super gerne. steht dir auch sehr gut.
    LG Manu

  4. Avatar von Naomi

    Der ist ja sehr schön geworden! Ich stricke auch gerade einen Cardigan nach PetiteKnit-Anleitung (den Champagne) und auch aus Drops-Wolle, allerdings Puna + Kid-Silk. Bin mal gespannt, wie das wird und auch langfristig hält, bin aber optimistisch. Mit der Kombi Flora + Kid-Silk habe ich jedenfalls auch sehr gute Erfahrungen gemacht und meine daraus gestrickten Pullis sehen auch nach mehreren Jahren und wirklich häufigem Tragen noch fast wie neu aus.
    Zur Sorge über den Dürresommer und all das, wofür er steht, kommt ja nun auch noch die zunehmende Sorge vor einem richtig kalten Winter. Dem kann man ja durch Stricken zum Glück ein bisschen was entgegensetzen…
    Erstmal aber einen schönen Herbst und viele Grüße!
    Naomi

  5. Avatar von kuestensocke

    Wunderschön die kleine Jacke und gerade richtig für den beginnenden Herbst! Ganz toll. So eine STadtführung mit VR klingt sehr aufregend. LG Kuestensocke

  6. Avatar von Anonym
    Anonym

    Kann Frau zu viele Jäckchen/Cardigans und Basic-Shirts haben? Nein. Steht dir beides ausgezeichnet – Shirt und Jäckchen. Aber auch die Hose ist richtig gut. Klasse, ein komplettes MeMade-Outfit.

    LG Miriam

  7. Avatar von Sandra

    Ich gehöre auch der Fraktion an, mit der Meinung, man kann nie genug Cardigans im Schrank haben, am besten für jede Gelegenheit einen.
    Dein Cardigan ist toll und schaut super aus und Dank der schlichten Farbausführung ist er ein perfekter KOmbipartner.
    Ich glaube diese Anleitung habe ich auch noch hier liegen, viellleicht ist das mein nächstes Projekt.

    LG
    Sandra

  8. Avatar von Teetrinker Zuhause

    Pilling hatte ich bei der viel gelobten ecopuno, da war ich sehr enttäuscht. Schade ist es auf alle Fälle.

  9. Avatar von Teetrinker Zuhause

    Danke für dein Kompliment. Auf deine Jacke bin ich gespannt 🙂

  10. Avatar von Teetrinker Zuhause

    Vielen Dank für deine lieben Worte.

  11. Avatar von Teetrinker Zuhause

    Ich danke dir sehr für deine liebe Rückmeldung.
    Und du hast recht, mit einem schönen warmen Jäckchen wird es uns nicht so schnell kalt.

  12. Avatar von Teetrinker Zuhause

    Ganz lieben dank für dein Kompliment.

  13. Avatar von Teetrinker Zuhause

    Vielen Dank für deine lieben Worte.

  14. Avatar von Teetrinker Zuhause

    Danke für deine nette Rückmeldung.
    Ich kann dir die Jacke wärmstens empfehlen, dank der dickeren Nadeln ist es schnell gestrickt.

  15. Avatar von Stefanie

    Ich finde die Modelle von Petit Knit wirklich schön. Meistens sitzen die von oben gestrickten Jacken nicht so gut, aber die bekommen das irgendwie gut hin. Deine Jacke sieht richtig schön und kuschelig aus, genau das, was man jetzt für den kühlen Herbst braucht.
    LG. Stefanie

  16. Avatar von Teetrinker Zuhause

    Vielen Dank für deine lieben Worte. Mit dem Sitz der Kleidung hast du recht, meine Drops Modelle sehen nicht so toll aus.

  17. Avatar von online pharmacy ed

    [url=https://bestmedsx.online/]pharmacy rx world canada[/url]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner