Immer dabei oder aller guten Dinge sind drei!

Bei den Ü30 Bloggern steigt die nächste Party. Das Thema „allways with me“ war keine große Herausforderung. Es gibt ein paar Dinge, ohne die ich das Haus kaum verlasse, also immer dabei habe.

Hier seht ihr alle Dinge auf einen Schlag, Handy, (Sonnenbrille nur bei gutem Wetter) und mein Armband. Nicht immer auf den ersten Blick zu erkennen, aber ohne Make Up und etwas Schminke geht’s nicht aus dem Haus.

Das Armband habe ich vor einigen Jahren von meinen Kindern geschenkt bekommen. Die Farben sind sehr zurückhalten und das Armband fügt sich prima zu meiner gesamten Kleidung.

Etwas später bekam ich dann noch das Kleeblatt als Anhänger dazu. Da ich vier Kinder habe, passt es perfekt. Immer wenn ich das Armband trage, fühle ich mich meinen Kindern nahe und verbunden. Schließlich sind drei schon komplett ausgezogen und wir sehen uns nicht so häufig. Das Armband ist übrigens von Thomas Sabo, die Sonnenbrille Ray Ben.

Wer mir schon länger folgt, weiß, dass ich nicht so der Schminke-Typ bin. Aber ein bisschen muss sein, sonst fühle ich mich nicht wohl, zu ungeschützt und angreifbar.

Nach der Tagescreme kommt eine leichte Abdeckcreme, anschließend wird gepudert. Ein wenig Lidschatten, meistens in Bauntönen, und Wimperntusche. Zum Abschluss Lippgloss in rosa, ab und zu sogar in rot.

Damit ich mich rundum wohl fühle, brauche ich noch einen schönen Duft. Chanel No 5 habe ich wiederentdeckt.

Das Kleid ist übrigens das freedom dress von Wardrobe by me. Ich trage es sehr gerne und habe es bereits 2x genäht (April 2021, November 2022). Eine weitere Variante mit langen Ärmeln ist schon zugeschnitten. Jetzt verabschiede ich mich in ein hoffentlich sonniges Wochenende.

Falls dir dieses Blog-Format gefällt, bei der Ü30 Blogparade gibt es weitere Beiträge.

Du willst mehr lesen? Dann bleib doch noch etwas da und stöbere in meinem Blog!

Danke fürs schauen. Herzlichst, Heike


Beitrag veröffentlicht

in

,

von

Schlagwörter:

Kommentare

12 Antworten zu „Immer dabei oder aller guten Dinge sind drei!“

  1. Avatar von Anja
    Anja

    Das mit dem Armband ist ja total schön, und noch besser, dass es zu allem passt. LG Anja

    1. Avatar von Heike Konrad

      Liebe Anja, ich danke dir sehr für deine lieben Worte.

  2. Avatar von Ines

    Schmuck mit Geschichte finde ich am schönsten. Leider stören mich Armbänder im Alltag oft, so dass ich meine viel zu selten trage.

    1. Avatar von Heike Konrad

      Liebe Ines, da hast du recht, beim Putzen trage ich auch kein Armband.

  3. Avatar von Claudia

    Früher ging ich nicht ohne Armband aus dem Haus, heute gehe ich nicht mehr ohne Ohrringe weg, die Armbänder bleiben zu Hause. Dein Armband ist wunderschön und hat eine schöne Geschichte. <3 Ohne Handy und Sonnenbrille gehe ich auch nicht aus dem Haus, sie sind ein Muss in meiner Tasche.
    Liebe Grüße,
    Claudia

    1. Avatar von Heike Konrad

      Liebe Claudia, herzlichen Dank für deine nette Antwort. Ohrringe vertrage ich gar nicht mehr. Vielleicht sollte ich es mal mit Clips versuchen.

  4. Avatar von Tina von Tinaspinkfriday
    Tina von Tinaspinkfriday

    Es ist schön, dass Du das Armband von Deinen Kindern so gern trägst. ☺️
    Du hast recht, auch ein Duft kann immer dabei sein. 😁
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    1. Avatar von Heike Konrad

      Liebe Tina, danke für deine lieben Worte. Mein Wochenende war sehr schön, ich hoffe, deins auch.

  5. Avatar von Sabine Gimm

    Ein sehr hübsches Armband. Gefällt mir 🙂 Ein bisschen Schminke muss sein. Aber nur zum Einkaufen verzichte ich schon mal. Dafür müssen die Ohrringe immer mit.

    Liebe Grüße
    Sabine

    1. Avatar von Heike Konrad

      Liebe Sabine, ich danke dir für deine liebe Rückmeldung.

  6. Avatar von Sunny

    Das Armband ist wirklich eine Schau. Ich habe eine Kette mit Perlen, die so „geschliffen“ sind von meiner Mutter hier im Schmuckkästchen zu liegen.
    Ist nicht so ganz mein Stil, obwohl es mir gut gefällt, trage ichs nie. Es fügt sich nämlich nicht gut ein. 😉
    Neben Arpège/Lanvin trug meine Mutter auch nur Nr.5. Da habt Ihr wohl was gemeinsam.
    Das Kleid hat einen tollen Schnitt und steht Dir ganz toll. Danke, dass Du auch diesmal wieder dabei gewesen bist.
    BG Sunny

    1. Avatar von Heike Konrad

      Liebe Sunny, ganz herzlichen Dank für deine nette Antwort. Vielleicht könntest du den Schmuck deiner Mutter umarbeiten lassen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner